Hockey Nachrichten

Platz eins für MU16, jeweils zweite Plätze für andere deutschen Teams

Osterturniere der U16 in Polen (Jungen) und Tschechien (Mädchen) / U18 in Wiesbaden

 

01.04.2024 - Mit einem Turniersieg der Männlichen U16 und drei zweiten Plätzen für die Männliche U18 und die beiden weiblichen U18- und U16-Teams endeten aus deutscher Sicht die internationalen Osterturniere. Dreimal ging Platz eins an die Vertretungen der Niederlande. Im polnischen Walcz schlugen die deutschen U16-Jungen im Finale Belgien mit 4:1, im techechischen Hradec Králové ging das Endspiel für die weibliche U16 mit 3:4 gegen den holländischen Gegner verloren. Mit 3:5 verloren die deutschen U18-Jungen in Wiesbaden das zum entscheidenden Duell gewordene Aufeinandertreffen mit den Niederländern. Die Weibliche U18 schloss das Turnier beim WTHC mit einem 1:1 gegen England ab.

» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18 in Wiesbaden
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U18 in Wiesbaden
» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U16 in Hradec Králové
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U16 in Walcz

» Alle Nachrichten auf einen Blick

 
19. April 2024
« zurück
» mehr Nachrichten
Apps für den Ergebnisdienst
 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de